Erste Pflichtspielniederlage 2017 für die Volleyballer

 

Am vergangenen Wochenende traf die 1. Herren des TuS auf die Bielefelder TG am 10. Spieltag der Bezirksliga. Ein bereits zu Beginn sehr selbstbewusst aufspielender Gegner konnte dem TuS bereits im 1. Satz jederzeit Paroli bieten und ließ so die ebenfalls selbstbewusst angetretenen Bonneberger schnell spüren, dass es auf jedenfall ein Spiel mindestens auf Augenhöhe werden würde.

In allen 3 Sätzen konnte der TuS zwar mithalten aber auch nicht mehr und genau das sollte das Problem sein in diesem Spiel. Der Gegner konnte in allen Sätzen sein eigenes Spiel aufziehen und durch verschiedene Taktiken das eigene Abwehrverhalten immer wieder durcheinander wirbeln. Eigene Angriffsbälle kamen entweder gar nicht erst zu Stande oder wurden nicht konsequent zu Ende gespielt. Eine derartige Leistung ist sicherlich zu wenig gegen einen Gegner der jederzeit den Eindruck machte das Spiel im Griff zu haben und seine eigenen Stärken ganz genau zu kennen schien.

Für die Zukunft muss die 1. Herren konsequenter daran arbeiten das eigene Spiel ruhig und gekonnt aufzuziehen und sich nicht das Spiel diktieren zu lassen. Am Ende hieß es 21:25, 19:25 und 19:25 also 0:3 nach Sätzen für die Bielefelder TG.

Für den TuS spielten: Mike Rempel, Sebastian Blomeyer, Thomas Flachmeier, Marcel Wuttig, Sebastian Kröger, Nikolas Prätsch, Janko Pieper, Alexander Thiessen, Sascha Burg, Nikolas Prätsch und Rouven Köhler

 

 

Terminkalender

Letzter Monat Januar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5
week 2 6 7 8 9 10 11 12
week 3 13 14 15 16 17 18 19
week 4 20 21 22 23 24 25 26
week 5 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine